Diesen Mittwoch begrüßen wir einen ganz besonderen Vollmond. Es ist eine der ausdrucksstärksten Mondnächte in diesem Jahr. Aus diesem Grunde findet unsere Mittwochsmeditation an diesem Mittwoch im Freien statt.

Wir werden wieder mit einem Thema in die Meditation gehen. Für diesen Mittwoch stehen unsere Ziele für uns und wie wir unser Potential leben im Vordergrund.

Nach einer Gesprächsrunde werden wir an einem schönen Platz in der Natur wieder ein Feuer entzünden, uns mit den Elementen Wasser, Feuer und der Stimmung der Nacht verbinden. Die Meditation wird mit Trommel und Mundharmonika begleitet, so dass wir in unser tiefes Inneres reisen können. Wir werden an einen Platz mit Wasser fahren – entweder an der Isar oder an den Starnberger See.

Mitzubringen: warme Kleidung, Gaben in kleinen Mengen für das Feuer (Süßigkeiten, Milch, Brot, gekochtes Fleisch, Butter, Käse).

Bitte melden Sie sich entweder telefonisch unter 089 28 80 74 33 oder 0171 86 94 999 oder per Email an. Wenn Sie ein Auto haben, so freue ich mich, wenn Sie Plätze für MitfahrerInnen bereit stellen.

Treffpunkt: 19 Uhr Frundsbergstraße 34, München
Kosten: was es Ihnen wert ist

Related Post

26.02.2017 Tagesseminar – Wer bin ich und wa... Wer bin ich und was stärkt mich? Diese Frage stellen wir uns oft im privaten und beruflichem Umfeld. Manchmal behindern uns diese Gedanken und Zuständ...
Veranstaltung – schamanische Wanderungen dur... Es ist wahrscheinlich kein Zufall, dass Eker Dovuu genau zu unserer Zeit der Rauhnächte zu Besuch kommt. Unser Angebot durch die Weihnachtszeit und...
Meditative Wanderungen Jeden Freitag können Sie mit mir auf meditative Wanderungen gehen. Ich wandere mit Ihnen zu schönen Plätzen, Kraftorten der Regionen um München und au...
Wege, Intuition und inneres Selbst – Wanderu... Unsere schamanische Wanderung am 27.12.2017 ging rund um die Osterseen. Hier verschlingen sich viele Wege miteinander und die Aussichten wechseln von ...