arcana-concepts // natursprechstunde

wanderung Kerschlach

Wanderung in den Advent

Die Leichtigkeit des Tages genießen, ohne festem Vorhaben. Intensiv und präsent durch die Landschaft des Fünfseenlandes wandern. Neue Menschen kennenlernen, lachen und das Leben feiern. Unter diesem Motto steht unsere Wanderung am 10.12. und 11.12.2016.

Wir erleben den König Ludwig Höhenweg und genießen den Flair vom Advent auf zwei aussergewöhnlichen Christkindlmärkten nahe dem Ammersee.

Unterwegs lassen wir uns treiben und machen das, was sich aus der Gruppendynamik ergibt.

Ablauf:

Um 9:30 Uhr Treffen am S-Bahn-/Busbahnhof Herrsching. Mit dem Bus geht es nach Andechs. Von dort wandern wir auf dem König-Ludwig-Weg über Hoch-schlossweiher zum Adventsmarkt auf dem idyllisch gelegenen Gut Kerschlach. Dort erwarten uns mehr als 40 Marktstände von kunsthandwerk-lichen Produkten über originelle Geschenkideen bis hin zu kulinarischen Spezialitäten und ein Rundgang über das Gut mit seiner ökologischen Landwirtschaft und artgerechter Nutztierhaltung.

Gegen 14:30 h wandern wir über den Kerschlacher Forst zurück nach Andechs. Von dort geht es entweder mit dem Bus oder bei allseits guter Kondition, entsprechenden Wetterverhältnissen und ausreichend Zeit per pedes nach Herrsching. Zwischen 16:45 und 17:45 Uhr kehren wir zum Glühweinumtrunk auf dem großen Christkindlmarkt Herrsching ein und lassen einen erlebnisreichen Wintertag ausklingen. Wir freuen uns auf Euch….

Birgit Widmann und Barbara Wirtz Bergwanderführer

am: 10.12.2016 und 11.12.2016 um: 9:30 h

ab:  S-Bahnhof Herrsching

für: 18,- EUR pro Person zzgl. Busticket und eigenem Verzehr

mit: festem Schuhwerk, wetterfester Kleidung, Fl. Wasser, evtl. Kamera

anmelden über:  wm@fuenfseen.de oder Telefonisch: 089 28807433 oder 0170 8360003

Merken

noch interessant

Related Posts

neue Forschung und altes Wissen

Bei einer meiner Reisen nach Sibirien lernte ich einen alten Brauch bei Neugeborenen kennen. Sie nähten ein kleines Säckchen, indem bei Geburt des Kindes ein

Trancezustand bei schamanischen Trommeln

Während einer schamanischen Sitzung geht man in einen Trancezustand, der uns stärker mit unserem inneren Bewusstsein verbindet. Dies Methode ist schon seit Menschheitsgedenken in unseren

Trommelbaukurs

Die Trommel als Seelenstreichler

Wir sind tagtäglich den Klangteppichen unserer Umgebung ausgeliefert. Wie fühlt es sich beispielsweise an, wenn Ihr Nachbar mit dem Laubbläser unter Ihrem Balkon zugange ist?

Gesprächswanderungen

Gehen Sie mit mir auf Wanderungen und entdecken Sie die Berge und die Natur mit einem ganz neuen Blick. Achtsam wandern und entdecken, unter diesem